Rainer Heublein

Dipl. Architekt ETH SIA

Geboren 27.08.1963

in Sempach


Arbeitstätigkeiten

2018 - heute

Büro 8 AG, Emmenbrücke

Inhaber und Mitglied der Geschäftsleitung,

Architektur, Bauen im Bestand

1998 - 2018

Architekturbüro Heublein, Luzern / Emmenbrücke

Inhaber und geschäftsführender Architekt

1995 - 1998

Tätig als Architekt in Berlin

Bruno Fioretti Marques Architekten

Architekturbüro Büttner Neumann Braun

Architekturbüro Botho von Senger und Etterlin

Müller Reimann Architekten

Architekturbüro Kebe und Schoberth

1995

Photogrammetrische Vermessung und Visualisierung des Klosters Simonos Petras auf Berg Athos

Lehrstuhl Prof. H.E. Kramel an der ETH Zürich  

1994 - 1995  

Selbständiger Architekt, Sempach  

Studium

1994

Diplom als Architekt ETH
ETH Zürich

1990 - 1994

Architekturstudium

ETH Zürich  

1987 - 1994  

Eidg. Matura Typus C

Fernstudium bei AKAD 

Auszeichnungen

1994

Gewinner des Australien Photogrammetric and Remote Sensing Society  

Diplomwahlfacharbeit bei Prof. Gerhard  Schmitt an der ETH Zürich  

Mitgliedschaften

Innerschweizer Heimatschutz

Kantonalsektion Luzern

Präsident seit 2013

Bauberater seit 2002

Gemeinde Adligenswil

Beratender Architekt seit 2010

Altstadt- und Baukommission Sempach seit 2007

BOL Beratungen für das Orts- und Landschaftbild

Delegierter des SIA seit 1999 

SIA Zentralschweiz

Mitglied Architektenfachgruppe AFG 

seit 1999